Herzlich willkommen

Wir begrüßen Johannes und Elisa Gondek in Heinebach
– offizielle Einführung am 10.11. um 10:00 Uhr

Wir begrüßen Johannes und Elisa Gondek in Heinebach – offizielle Einführung am 10.11. um 10:00 Uhr

Die evangelische Chrischona-Gemeinde in Heinebach bekommt einen neuen Pastor. Mitte Oktober ist Johannes Gondek zusammen mit seiner Frau Elisa nach Heinebach gezogen, um am 01.11.2019 seinen Dienst bei der Gemeinde zu beginnen.

Johannes Gondek hat sein Theologiestudium an der FTH in Gießen Ende September erfolgreich beendet und startet in Heinebach seinen Berufsweg als Pastor. Bei der evangelischen Chrischona-Gemeinde wird der Schwerpunkt seiner Arbeit auf Kindern, Jugendlichen und jungen Familien liegen.

Das Ehepaar Gondek stammt gebürtig aus dem Elbsandsteingebirge in der Nähe von Dresden. Der begeisterte Fußballer Johannes Gondek machte dort nach dem Abitur eine Ausbildung zum Industriemechaniker und arbeitete auch noch für kurze Zeit in diesem Beruf. Dann jedoch erkannte er für sich die Berufung in einen geistlichen Dienst und startete in Gießen sein Theologiestudium, das er jetzt mit einem Master abschloss.

Die Gemeindeleitung freut sich sehr, die Stelle des Pastors nach kurzer Vakanz wieder besetzen zu können. Am 10.11.2019 um 10:00 Uhr wird Pastor Gondek in einem Festgottesdienst durch den 1. Vorsitzenden des Chrischona-Gemeinschaftswerkes Deutschland e.V., Wieland Müller, in seine neue Aufgabe eingesetzt. Zu dem Gottesdienst und dem anschließenden, gemeinsamen Essen sind alle Freunde der Gemeinde und interessierte Alheimer herzlich eingeladen.

Die Gemeinde verbindet diese Ankündigung mit einem herzlichen Dankeschön an den bisherigen Pastor Raimund Schwarz. Pastor Schwarz hat sich in den letzten 15 Jahren mit sehr hohem Engagement und unter Einsatz seiner vielfältigen Begabungen für die Chrischona-Gemeinde in Heinebach und den ganzen Gemeindebezirk eingesetzt. Dabei hat er sich auch über die Gemeindegrenzen hinaus eine hohe Anerkennung erarbeitet. Die Gemeinde wünscht ihm für seinen weiteren Weg alles Gute und den Segen Gottes für seine Arbeit.

 


 

Aktuelles

  • Impuls November 2019

    „Aber ich weiß, dass mein Erlöser lebt.“ Hiob 19,25  Das ist wirklich erstaunlich. Da ist ein Mensch, Hiob, dem der Boden unter den Füßen buchstäblich weggerissen...

    mehr …
  • Termine November 2019

    mehr …
  • Alive Jugendgottedienst

    Am 23.11.2019 findet wieder der Alive Jugendgottesdienst statt. Diesmal ein Stammtisch mit dem Thema: „Ist das noch fair?“ mit einem Couchgespräch zwischen Johannes Gondek und...

    mehr …