Sammlungen und Predigtreihen

Hier findest Du alle Predigten, die auch auf unserem YouTube Kanal veröffentlicht sind. Diese sind in Sammlungen und Predigtreihen einsortiert. Eine Liste mit allen Predigten findest Du hier.

YouTube Kanal „Chrischona Heinebach“
YouTube Kanal Ev. Chrischona Gemeinde Heinebach Braach“

2 videos
 

125 Jahre - Jubiläum

Playlist auf YouTube öffnen

Wir feiern 125 Jahre Chrischona Gemeinde im Bezirk Heinebach-Braach.

Play

2 videos
 

Barmherzigkeit

Playlist auf YouTube öffnen

Wenn wir über „Glauben entfachen – Menschen begeistern“ nachdenken, dann gibt uns die Jahreslosung ein wichtiges Thema vor – Barmherzigkeit.
Gottes Liebe wird in seiner Barmherzigkeit deutlich. Denn Barmherzigkeit bleibt nicht beim Mitleid stehen, sie geht los und handelt. Gottes Barmherzigkeit hat ihn angetrieben, Menschen zu werden. Er hatte nicht nur Mitleid, sondern er wird aktiv, damit Menschen wahres Leben und wahre Freiheit erfahren. Seine Barmherzigkeit schenkt jeden Tag neues Leben, wo Menschen Jesus vertrauen.
Seine Barmherzigkeit versorgt jeden Tag unsere Welt. Deshalb wollen wir in 3 Gottesdiensten vom 21.02. bis zum 07.03 gemeinsam entdecken, was für uns als Gemeinde, aber auch für jeden persönlich diese Barmherzigkeit bedeutet und wie wir einen von Barmherzigkeit geprägten Lebensstil entwickeln können.

Play

3 videos
 

24x Weihnachten neu erleben 2020

Playlist auf YouTube öffnen

Weihnachten wird dieses Jahr anders als sonst. Deshalb ist es umso wichtiger, die Freude der Weihnachtsgeschichte zu erfahren. „24x Weihnachten neu erleben“ will Glauben und Hoffnung in die Adventszeit bringen. Die Aktion ist ein überkonfessionelles Projekt, an dem sich viele Kirchen und Gemeinden in ganz Deutschland beteiligen. Unterstützt wird das Projekt z.B. durch die Evangelische Allianz, den ERF, den deutschen EC Verband oder Willow Creek Deutschland.

Play

3 videos
 

Neues wagen

Playlist auf YouTube öffnen

ln unserer neuen Predigtreihe setzen wir uns mit Nehemia und dem Volk Israel auseinander. Zunächst wagt Nehemia Neues in seinem persönlichen Glauben und Vertrauen auf Gott. In seiner Beziehung zu Gott wird er gestärkt, was ihn animiert herauszutreten, um zusammen mit seinem Volk Neues zu wagen. So entfacht Gott in ihm den Glauben. Grundlegend ist für ihn die persönliche Gottesbeziehung, aus der er Neues wagt.

Play

4 videos
 

Glauben entfachen - Menschen begeistern

Playlist auf YouTube öffnen

Feuer und Flamme sein – mit diesem Ausspruch verbinden wir Euphorie, Freude und Begeisterung. Und als Gemeinde Jesu sind wir dazu berufen ein Licht auf dem Berg zu sein, das für die Welt scheint. Eine wichtige Voraussetzung als Gemeinde, ein Licht zu sein ist, dass wir Feuer und Flamme sind für Jesus. Das ist natürlich nicht immer leicht, denn es gibt viele Dinge, die das Feuer des Glaubens löschen.
Als Gemeinde wollen wir uns 2021 dorthin auf den Weg machen, wo das Feuer des Glaubens in unserem Herzen nur noch glimmt oder vielleicht auch ganz erloschen ist, es neu zu entzünden. Mit drei Predigten zum Jahresbeginn (10.01; 17.01; 24.01) stellen wir Dir unsere Vision für unsere Gemeinde vor, damit Du Teil dieser Vision wirst und wir gemeinsam das Feuer des Glaubens entfachen.

Play

5 videos
 

Gottesdienst ... im Alltag

Playlist dieser Predigtreihe auf YouTube öffnen

Die aktuelle Predigtreihe hat das Thema: Gottesdienst … im Alltag. In der Zeit vom 25.10.2020 bis zum 29.11.2020 werden Martin Stobwasser und Johannes Gondek Predigten zu diesem Thema halten.

Play

5 videos
 

Auf Jesu Spuren im Alten Testament

Playlist auf YouTube ansehen

Auf Grund einer Predigt zu Nehemia, der mit dem Volk Israel ein großes Bußfest feierte, um aufzuräumen und die Vergangenheit hinter sich zu lassen, starteten wir ,,Befreit und versöhnt“. Das bedeutet, dass wir die Zeit bis Ostern nutzen wollen, um aufzuräumen – jeder für sich persönlich, aber auch als Gemeinde. Denn dort, wo Dinge nicht vor Gott gebracht werden und keine Neuausrichtung geschieht, entstehen Blockaden im eigenen Leben, im Miteinander, in unserer Gemeinde, aber auch in der geistlichen Welt. Diese Blockaden sind oft Hindernisse für Erneuerung. Deshalb feiert Nehemia mit dem Volk ein Bußfest, räumt auf und durchbricht diese Blockaden.
Da Fastenzeit ist, passt das super zusammen. Denn Fasten ist eine geistliche Übung, um sich auf Gott zu fokussieren. Wir wollen uns bis Ostern auf Gott fokussieren, um Dinge abzulegen, die unser geistliches Leben blockieren, die Beziehungen hemmen und unsere Gemeinde lähmen. Wir wollen diese Dinge beim Namen nennen, umkehren und uns neu ausrichten. An Karfreitag wollen wir diese Dinge am Kreuz ablegen, weil Jesus alle diese Dinge am Kreuz beseitigt hat. Diesen Sieg und die daraus entstehende Befreiung und Versöhnung wollen wir dann am Ostersonntag mit Dir feiern. Es wird in jedem Gottesdienst bis dahin einen kleinen Impuls zu einem bestimmten Thema geben, über den Du in der Woche dann nachdenken kannst. Wir wollen Dich ermutigen, aufzuräumen und auch schwierige Themen abzulegen. Jesus will uns in Freiheit und Versöhnung führen und jeder ist dazu eingeladen.

Play

45 videos
 

Predigten

Alle Videos auf YouTube öffnen

Allgemeine Kategorie für alle Predigten.

Play